Herzlich Willkommen

auf der Hompage der Prot. Kirchengemeinden Ebernburg-Altenbamberg und Hochstätten. Ganz im Norden der Ev. Kirche der Pfalz stehen unsere Kirchen, gestalten und leben wir unseren christlichen Glauben.

Wir laden Sie herzlich ein unserer Gemeinden und ihre Aktivitäten kennenzulernen, einen ersten Eindruck von unserer Kirchengemeinde zu erhalten und mit uns in Kontakt zu treten.

Gottesdienstübertragung

Ab dem 2. Advent wird jeden Sonntag ein Gottesdienst live übertragen. Die Aufzeichnungen sind noch 14 Tage online verfügbar.

Zu der Live-Übertragung, wie auch den Aufzeichnungen gelangen Sie über folgende Adresse:

https://www.twitch.tv/ekeah

Gottesdienste

Herzliche Einladung zu den folgenden Gottesdiensten unserer Kirchengemeinden in den kommenden Wochen!

Bitte beachten Sie folgende Sicherehitsmaßnahmen aufgrund der anhaltenden Pandemie


Vor dem Gottesdienstbesuch:

I. Bitte machen Sie sich nur auf den Weg zum Gottesdienst, wenn Sie sich gesund fühlen! Bleiben Sie bitte zuhause, wenn Sie Coronaspezifische Symptome haben.

II. Bringen Sie bitte eine medizinische Maske (FFP2/ KN95/ OP-Maske) sowie Ihren Impfnachweis mit zur Kirche.

III. Wr feiern nach der 3G- Regelung! Bitte bringen Sie Ihren Impf-/ Genesenennachweis oder einen tagesaktuellen Testnachweis (Schnelltetstation) mit, sowie einen Lichtbildausweis. WIr sind zur Kontrolle verpflichtet!

Nicht Geimpfte/ Genesene können vor Ort unter Aufsicht einen mitgebrachten Schnelltest machen.

Kinder unter 12 Jahren und 3 Monaten benötigen keinerlei Nachweise.


In der Kirche:

I. Ziehen Sie bitte noch vor der Kirche Ihre Maske auf und behalten Sie auf, bis Sie an ihrem Platz sind und beim Verlassen der Gebäudes. die Kirche verlassen haben. (Für Gottesdineste im Freien gilt das Gleiche)

II. Halten Sie Abstand zu Personen anderer Haushalte.

III. Loggen Sie sich per Luca-App ein oder tragen Sie Ihre Kontaktdaten in die Vordrucke ein und geben SIe diesen ab.

IV. Desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände.

V. Verzichten Sie bitte auf einen Handschlag zur Begrüßung und Verabschiedung - nette Worte sind sogar noch besser

 


Jede*r ist immer herzlich willkommen zur gemeinsamen Feier des Gottesdienstes - Wir versuchen Sie für uns alle, so sicher wie möglich zu gestalten!